Terminübersicht


Alle Veranstaltungen nach Datum

Im Folgenden finden Sie unsere wichtigsten Meditations- und Kontemplationstermine in chronologischer Reihenfolge.


2022

Meditationsraum KupferdrehAb Mo 10.01.2022 Yoga
Wir üben Yoga mit Körper- und Atemübungen, Entspannungs- und Meditationsübungen.
Leitung: Jörg Hensel, Yogalehrer (0157-31634234)
Ort: Katholisches Gemeindeheim St. Josef, Heidbergweg 18 b, Parkplatz Schwermannstr. 50 – oben rechte Ecke am
Kindergarten vorbei auf dem Heimweg ca. 100 m zu Fuß.
Anmeldung: erforderlich – das Anmeldeformular finden Sie auf der letzten Seite des Programms.
Vormittags am Montag von 9.30 – 11.00 Uhr, 20-mal für 120 €.
Spätnachmittags am Montag von 17.00 – 18.30 Uhr 20-mal  für 120 €.
Für alle Kurse ist es gut, bequeme Hosenkleidung, Decke und Socken mitzubringen.


Meditationssitzung

20. 03.2022 18.00 Meditativer Gottesdienst
Pfr’in i.R. Giselheid Bahrenberg, Pfr’in Friederike Wilberg, u. Team; Möglichkeit zur Segnung.

Sa 26.03.2022 10.00 – 16.00 Uhr Meditations- und Kontemplationstag
Sitzen und Gehen in der Stille, Motivation aus der mystischen Tradition und dem Zen, Körperübungen (Eine Einführung, auch von andern Orts, wird vorausgesetzt.).
Bitte Verpflegung selbst mitbringen (Kaffee,Tee, Küche sind vorhanden.).
Leitung: Manfred Rompf und Brigitte Venker
Kosten: 20 €, ermäßigt 10 €.
Ort: Katholisches Gemeindeheim St. Josef, Heidbergweg 18 b.
Anmeldung: Bitte melden sie sich per E-Mail an meditation@eeb-essen.de an!

Fr 13.05.2022 18.00 Uhr bis So 15.05.2022 13.15 Uhr Meditation und Yoga
Leitung: Andreas Hambach, Kontemplationslehrer
Referentin: Silvia Heidrich, Yogalehrerin
Auch zur Einführung geeignet.
Ort: Haus am Turm, Am Turm 7, Essen-Werden
Das Anmeldungsformular und die Teilnahmebedingungen finden Sie im Info-Flyer. Telefonische Auskunft erhalten Sie unter 0201-4959984(-85) .
Kostenbeitrag: EZ D+WC: 175 € / DZ D+WC: 155 €, EZ Etagen D+WC: 155 € / DZ Etagen D+WC: 135 €.

Stille

Do 19.05.2022 18.30 Uhr Vortrag „Spiritualität im 21. Jahrhundert“
Je nach religiöser und kultureller Tradition, sowie individueller Lebensgeschichte hat Spiritualität ihre besonderen Ausprägungen und muss auch nicht an eine Religion gebunden sein. Viele Menschen suchen heute nach spirituellen Praktiken wie Yoga, Vipassana, Zen, Meditation, Kontemplation – aber jenseits von ihrem ursprünglichen religiösen Kontext. Welche Wirkungen haben spirituelle Übungen? Ergebnisse aus der Medizin und Hirnforschung sowie der Geistlichen Begleitung. Was sind die Folgen von Meditation und Kontemplation für den Glauben und den Alltag?
Referent: Manfred Rompf, Pfr. u. Kontemplationslehrer
Musikalische Umrahmung: Regina Poppels, Viola
Ort: Marktkirche, Essen
Kosten: Eintritt frei – um eine Spende als Kostenbeitrag wird gebeten.
Zum Referenten: Mehr über Manfred Rompf finden Sie hier.

19.06.2022 18.00 Uhr Interreligiöse meditative Impulse
Evangelische und Katholische Kirche, Jüdische Kultusgemeinde, Hindus, islamische Gemeinden, Alewiten, Sikhs, Bahai.
Leitung: Pfr.i.R. Axel Rademacher mit Team.
Ort: Altenessen im KD 11/13, Karl-Denkhaus-Straße 11-13, Essen (nicht in der Marktkirche!)

Mo 20.06.2022 15.00 Uhr bis So 26.06.2022 11.30 Uhr Vertiefungskurs Kontemplation und Mitgefühl
Christliche Kontemplation im Dialog mit buddhistischen und islamischen Traditionen.
Leitung: Manfred Rompf, Pfr.i.R., Kontemplationslehrer, und
Brigitte Venker, Klinische Psychologin u. Kontemplationslehrerin
Ort: Haus der Stille, Meditations- und Einkehrzentrum der Ev. Kirche im Rheinland, Melsbacher Hohl 5,
56579 Rengsdorf (Westerwald).
Anmeldung und Information: Tel. 02634-920510, Fax -920517, anmeldung.hds@ekir.de, www.haus-der-stille-rengsdorf.de. Die Anmeldung ist nur dort möglich! Bitte fordern Sie das Programmheft ggf. ebenso dort an!
Kosten: 701 € inkl. 245 € Kursgebühr.

Fr 12.08.2022 18.00 und Sa 13.08.2022 10.00
Wochenend-Einführung in die Meditation und Kontemplation: Zu sich selbst finden
Die Einführung ist eine Einübung in verschiedene Formen der Meditation, besonders der nicht-gegenständlichen Meditation mit Impulsen aus der christlichen Mystik und dem Zen. Sie enthält Hilfen für den Alltag gegen Stress. Es gibt vorbereitende Übungen zur rechten Körperhaltung und zum Spannungsausgleich.
Leitung: Manfred Rompf, Pfr. i.R. Kontemplationslehrer und Brigitte Venker, Klinische Psychologin, Kontemplationslehrerin.
Kosten: 20.- €, ermäßigt 10.- € je Kurs.
Ort: Katholisches Gemeindeheim St. Josef, Heidbergweg, 18 b, Essen-Kupferdreh. Parkplatz Schwermannstr. 50 – man geht oben rechts am Kindergarten vorbei auf dem Heimweg ca. 100 m zu Fuß.
Anmeldung: Melden Sie sich bitte per E-Mail (meditation@eeb-essen.de) oder
telefonisch über 0201-4959984(-85) von Montag bis Freitag 8.00 bis 15.00 Uhr
oder postalisch bei Evangelisches Erwachsenenbildungswerk Nordrhein e.V.,
Friedrich Lange Str. 5 – 7, 45356 Essen.

Ab Mo 16.08.2022 Yoga
Wir üben Yoga mit Körper-und Atemübungen, Entspannungs- und Meditationsübungen.
Leitung: Jörg Hensel, Yogalehrer (0157-31634234)
Ort: Katholisches Gemeindeheim St. Josef, Heidbergweg 18 b, Essen (Parkplatz Schwermannstr. 50 – oben rechte Ecke am Kindergarten vorbei auf dem Heimweg ca. 100 m zu Fuß).
Anmeldung: erforderlich – das Anmeldeformular finden Sie auf der letzten Seite des Programms. Telefonische Auskunft erhalten Sie unter 0201-4959984(-85) .
Vormittags am Montag von 9.30 – 11.00 Uhr, 15-mal für 90 €.
Spätnachmittags am Montag von 17.00 – 18.30 Uhr,15-mal für 90 €.
Für alle Kurse ist es gut, bequeme Hosenkleidung, Decke und Socken mitzubringen.

21.08.2022 18.00 Lebensfreude
Pfr.i.R. Dr. Martin Arnold, und Brigitte Venker; Musikalische Gestaltung: Uta Glück.

Foto SchaukelndeFr 26.08.2022 18.00 Uhr bis So 28.08.2022 13.15 Uhr Meditation und Lebensfreude
Eine Entdeckungsreise: In Licht und Schatten des Lebens dem Hoffnungsvollen mehr Raum geben – so können Lebensgeister wachsen und Lebensfreude blüht auf. Auch zur Einführung geeignet.
Leitung: Brigitte Venker, Klinische Psychologin u. Kontemplationslehrerin; Manfred Rompf, Pfr.i.R. Kontemplationslehrer
Ort: Haus am Turm, Am Turm 7, Essen-Werden
Das Anmeldungsformular und die Teilnahmebedingungen finden Sie im Info-Flyer. Telefonische Auskunft erhalten Sie unter 0201-4959984(-85) .
Kostenbeitrag: EZ D+WC: 175 € / DZ D+WC: 155 €, EZ Etagen D+WC: 155 € / DZ Etagen D+WC: 135 €.

Sa 17.09.2022, 10.00 – 16.00 Uhr Meditations- und Kontemplationstag
Sitzen und Gehen in der Stille, Motivation aus der mystischen Tradition und dem Zen, Körperübungen (Eine Einführung, auch von andern Orts, wird vorausgesetzt.).
Bitte Verpflegung selbst mitbringen (Kaffee,Tee, Küche sind vorhanden.).
Leitung: Manfred Rompf und Brigitte Venker
Kosten: 20 €, ermäßigt 10 €.
Ort: Katholisches Gemeindeheim St. Josef, Heidbergweg 18 b.
Anmeldung: Bitte melden sie sich per E-Mail an meditation@eeb-essen.de an!

18.09.202218.00 Meditativer Gottesdienst
mit Pfr.i.R. Rademacher und Mitgliedern des „Initiativkreis Religionen“ in Zusammenhang mit der Arche Noah.

Fr 23.09.2022 18.00 Uhr bis So 25.09. 2022 13.15 Uhr 10 jähriges Bestehen der Essener Schule der Kontemplation
Thema: Herzensbildung auf dem Sufi-Weg mit prakt. Übungen,
Sonntag: Intervision und Mitgliederversammlung, Feier des Lebens, Bestätigungen.
Nur für Kontemplationslehrer/innen, Meditationsbegleiter/innen!
Schüler/innen der ESdK und Gäste können ggf. nach Absprache teilnehmen.
Referentin: Prof. Dr. Brigitte Dorst
Leitung: Manfred Rompf, Pfr. i.R., Kontemplationslehrer ESdK
Ort: Haus am Turm, Am Turm 7, Essen-Werden
Kostenbeitrag: EZ D+WC: 175 € / DZ D+WC: 155 €, EZ Etagen D+WC: 155 € / DZ Etagen D+WC: 135 €. Nichtmitglieder zahlen zusätzlich 30 € Kursgebühr.
Anmeldung: Andreas Hambach, ahmlhambach at t-online.de
Konto: Essener Schule der Kontemplation bei der Volksbank, Südmünsterland-Mitte eG, DE28 4016 4528 0105 5290 00. Schulungs- und Intervisionstage werden intern verabredet.

23.10.2022 18.00 Meditativer Gottesdienst
mit Pfr’in Giselheid Bahrenberg, Pfr’in Friederike Wilberg, u. Team. Es gibt die Möglichkeit zur Segnung.

In der Marktkirche

Do 27.10.2022 18.30 Uhr Vortrag „Wertschätzung und Dankbarkeit: Schlüssel zu den Schatzkammern unseres Lebens“
Welche Kraft steckt in einem bewusst auf Wertschätzung und Dankbarkeit ausgerichteten Leben? Sind Veränderungen
erkennbar, wenn Menschen eine gewisse Zeit lang Wertschätzung und Dankbarkeit einüben? Was heißt hier „einüben“? Wie unterstützt der christliche Glaube eine auf Wertschätzung und Dankbarkeit ausgerichtete Lebenshaltung?
Referentin: Prof. Dr. Petra Freudenberger-Lötz, Kassel
Musikalische Umrahmung: Regina Poppels, Viola
Ort: Marktkirche, Essen.
Kosten: Eintritt frei – um eine Spende als Kostenbeitrag wird gebeten.
Zur Referentin: Petra Freudenberger-Lötz ist Religionspädagogin, Hochschullehrerin der Universität Kassel und Buchautorin auf dem Gebiet der Religionslehre. Sie gilt als Pionierin des Theologisierens mit Heranwachsenden und ist Herausgeberin von Lehrbüchern, bekannter Schulbücher sowie des Jahrbuchs für Kinder- und Jugendtheologie.
Sie begab sich 2018 auf eine 66tägige Radtour. Jeden Tag arbeitete sie an ihrer Wahrnehmung und an der Deutung von Erlebnissen, indem sie bestimmte Perspektiven berücksichtigte, und sie kam darüber hinaus nach ihren Predigten in Gottesdiensten, nach Vorträgen und in Schulprojekten mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen ins Gespräch. Sie wird von ihren Erfahrungen erzählen und uns Anregungen geben, wie wir eine uns stärkende Lebenshaltung entwickeln können. Ihr Buch zum Thema ist: „66 Tage Dankbarkeit erfahren. Mut zum besten Leben“, Stuttgart 2019.

Fr 28.10.2022 18.00 Uhr bis Di 01.11.2022 13.15 Uhr Vertiefungskurs Kontemplation im Herbst mit Singen
Mit ca. 40 Minuten mehrstimmigem Singen.
Leitung: Manfred Rompf, Pfr.i.R., Kontemplationslehrer und Kontemplation und Prof. Dr. Petra Freudenberger-Lötz,
Mediationsbegleiterin, Chorleitung: Regina Poppels, Musiklehrerin.
Ort: Haus am Turm, Am Turm 7, Essen-Werden
Das Anmeldungsformular und die Teilnahmebedingungen finden Sie im Programm. Telefonische Auskunft erhalten Sie unter 0201-4959984(-85) .
Kostenbeitrag: EZ D+WC: 320 € / DZ D+WC: 280 €, EZ Etagen D+WC: 280 € / DZ Etagen D+WC: 240 €.

20.11.2022 18.00 An-MUTIG besinnen: Tod und Leben
Pfr.i.R. Dr. Martin Arnold, und Brigitte Venker; Musikalische Gestaltung: Uta Glück.

18.12.2022 18.00 Die Gottesgeburt in der Seele
mit Pfr.i.R. Manfred Rompf; Musikalische Gestaltung: Regina Poppels.


Alle Angaben auf dieser Seite werden vorbehaltlich möglicher Irrtümer oder Programm- und Preisänderungen gemacht.